studiokwi gestaltet intersektional und arbeitet mit einem vielfältigen Netzwerk zusammen.

Design bedeutet Verantwortung dafür zu übernehmen wie etwas in die Welt getragen wird.

studiokwi hat den Anspruch divers und diskriminierungsfrei zu Gestalten, alle Menschen gleichermaßen anzusprechen, die Barrierefreiheit im Blick zu haben und nachhaltig zu handeln. Bei der Realisierung der Projekte wird unter anderem auf gendersensible Sprache sowie eine vielfältige Bildwelt Wert gelegt: Antirassistisch, inklusiv und feministisch. 
Diversität und der Blick auf Intersektionalität sind mir persönlich wie beruflich sehr wichtig und deshalb – genauso wie Gendern und diskriminierungsfreie Gestaltung – in der Arbeitsweise von Studiokwi verankert.
Nach einigen Jahren Erfahrung als Art Direktorin, Dozentin und Fotografin habe ich [kadi – she/her] mich 2016 mit studiokwi selbstständig gemacht um mich beruflich zu entfalten und meine eigenen Ideen umzusetzen. Nach meinem B.A. in Kommunikationsdesign & Fotografie sowie einigen Weiterbildungen in der Jugend- und Erwachsenenbildung und kunstpädagogischen Fortbildungen, bin ich heute – neben der Art Direction – auch für verschiedene Bildungsträger tätig.

Kompetenzen

Art Direction, Konzeption, Webdesign & Umsetzung, UX/UI, Editorial Design, Printdesign, barrierefreie Publikationen, Grafikdesign, Informationsdesign, diskriminierungsfreie Illustrationen, Corporate Design, Animationen, Interfacedesign, Social Media Content, Fotografie

Seminare & Workshops: Fotografie, Diversity, Antirassismus, Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt, Wordpress, Medien etc.

Erfahrungen

Managerin für Marketing & Art Direction: Digitalwerk, Zentrum für Digitalisierung & ifii/Technische Hochschule Brandenburg [Havel];
Workshopleitung: Projekt zur Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt: Diversity Box/Archiv der Jugendkulturen, [Berlin];
Projektmanagement & Workshopleitung, Administration und PR: Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen [Berlin]; 
Fotoredaktion & Desktoppublishing: taz [Praktikum, Berlin];
Fotografin/Wissenschaftl. Mitarbeiterin: Hochschule für Technik und Wirtschaft [Berlin];
Projektentwicklung & -Leitung: Kunst- und Kulturverein werkstatttraum e. V. [Berlin];
Persönliche Assistenz & Begleitung: Lebenshilfe [Bremen];
Workshopleitung Fotografie & Bildbearbeitung: Förderung von Kunst in Schule und Stadtteil [Bremen] und weitere.

Team & Netzwerk

Studiokwi arbeitet mit tollen Menschen aus den unterschiedlichsten Disziplinen zusammen. Je nach Auftrag wird das Team passend zu Thema und Projekt zusammengestellt.
Im Moment bietet studiokwi keine freien Stellen oder Praktika an.
Du möchtest Teil des Netzwerks sein und gemeinsam an Projekten arbeiten? Schreib eine Mail
Tina Reis
[SEO & Nachhaltige Webentwicklung] 
Bianca Seidel
[Grafikdesign]  
feministclickback
[SEO für feministische Webseiten] 
IT Kollektiv
[Webentwicklung] 
Lucia Clara Rocktäschel
[Text, Schwerpunkt Diversity]  
Minzgespinst
[sensitivity reading und Lektorat, sensitivity Beratung]  
Huda Halal
[Illustration & Text]
Louie Läuger
[Illustration]
minttu illustrations
[Illustration]
Winterhart Studios
[Illustration]
ark_verlag
[Verlag für inklusive  Medien] 
Ipek Erdöl
[grafik & editorial design]  
Simone Fass
[leichte Sprache Bilder, Storytelling]  
Insa Krey
[leichte Sprache Bilder, Erklärbilder, Sketchnotes]  

Clients

ARD Text
Archiv der Jugendkulturen
Arbeit Gestalten mbH
Autonomes Frauenhaus Lübeck
Awareness Institut
bapob — Berliner Arbeitskreis für politische Bildung e.V.
Bezirksamt Lichtenberg Berlin
Büro für vielfältiges Erzählen
Christina Schwarz
Cooperative Mensch EG
Commo — Space
Cubus Plan — Architekturbüro
District Berlin
DDD Gegen Diskriminierung, für Demokratie und Diversität in Berliner Betrieben
Diversity Arts Culture
disruptif — Feministisch bilden und beraten e.V.
Drop In e.V.
EAH Jena
Edwin Grewe
Faire Periode Lichtenberg
FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum
Frauen informations Zentrum stuttgart
Gewaltfreies Zuhause Sachsen e.V.
Gleichstellunsgbeautragte Treptow-Köpenick — Team Queer
GenderCC – Women for Climate Justice
Gender ONline
Gender Queer e.V.
Institut für Protest und Bewegungsforschung
Jana Irmert
JFF — Institut für Medienpädagogik
Kinder stärken e.V.
KoK — Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V.
Mitreden in Neukölln
Kunsthochschule Weißensee — Seekicks
Lucia Clara Rocktäschel
Making a difference — Sophiensaele
Mariama
Medien_Weiter_Bildung
Nachbarschaftsheim Neukölln e.V.
Naiscoaching
Queer History Month
RuT – Rad und Tat Berlin gGmbH
Stadt Leipzig
Stadtvilla Global
Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung
TalentCampUs
TU Darmstadt
Türkischer Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) e.V.
VIJ e.V. — Vielfalt Integration Jetzt
VIA — Verband für Interkulturelle Arbeit e.V.
Welthaus Dortmund
Youth 4 Youth
Interesse an einem gemeinsamen Projekt?
hallo@studiokwi.de+49 176 34 14 98 86InstagramLinkedIn